Unsere Einzelhefte

2017/04: Oster-Ideen mit Lachs

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

in unser Kochstudio laden wir immer wieder gerne Menschen ein, die Spannendes aus ihrer Genusswelt erzählen. Diese Geschichten präsentieren wir ab sofort in unserer Rubrik „Küchen-Talk“. Den Anfang macht Andreas Döllerer mit seiner „Cuisine Alpine“ (ab S. 64). Der Österreicher hat für Sie ein fantastisches Ostermenü gekocht. Insbesondere die Schwarzbeernocken als Dessert haben es mir angetan: Sie erinnern mich an meine Kindheit, als ich die Ferien oft auf einem Bauernhof im Salzburger Land verbrachte. Damals waren die Wälder voll von wilden Schwarzbeeren (Heidelbeeren), die wir Kinder kiloweise sammelten. Wenn uns die Bäuerin dann Schwarzbeernocken machte, hatten wir einen Riesenspaß: Denn mit blaugefärbten Lippen und Zähnen sahen wir alle ziemlich lustig aus. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie ein heiteres Osterfest

Herzlichst Ihre
Gaby Höger
Chefredakteurin

Leseprobe Osterideen mit Lachs
Leseprobe Osterkuchen
3,20 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten